Das schöne Niederbayern - Umgebung Exing
Eine herrliche Landschaft unter dem bayerischen "weißblauen" Himmel

Mehr als 1100 Jahre Exing

Exing ist ein kleiner Ort im schönen Vilstal, das sich von Taufkirchen bei München bis Vilshofen erstreckt, wo die Vils in die Donau mündet. Das Vilstal ist berühmt für die vielen alten Wassermühlen und reizenden kleinen Ortschaften links und rechts der Vils. Dazu zählt auch Exing, das mit seinem natürlichem Charme und dem traditionellem Dorfleben eine ganz besondere Aura austrahlt.

Exing ist vor ca. 1100 Jahren erstmals urkundlich erwähnt, ein ungewöhnlich alter Ort.

Luftaufnahme ExingDorfkirche in ExingExinger Weltkriegsdenkmal

Anfang des 16. Jahrhunderts heiratete Katharina Benutzer Sebastian Waller von Wildthurn. Das kinderlose Ehepaar war von 1510 bis 1550 Besitzer von Schloss (Schloß Oechsing) und Hofmark Exing, zu dem die Kirche und das Alte Brauhaus gehörte. Nach ihrem Tod kam Exing an Wolf Tattenbach, der 1620 verstarb und der Besitz wurde von seiner Frau und deren Töchtern geerbt. 1634 erwarb Hans Adolph von Tattenbach nach einigen Erbstreitigkeiten Exing. 1821 kamen die Grafen von Arco Valley in den Besitz von Exing und das ehemalige Schloss wurde abgebrochen.
Im Zuge der Gebietsreform wurde Exing am 01. Juli 1972 in den Markt Eichendorf eingegliedert. Am 15. Mai 1987 hatte Exing bei einer Volkszählung 206 Einwohner. Exing liegt ca. 7 km von Landau an der Isar entfernt, etwa auf dem halben Weg nach Eichendorf.

Exing ist leicht zu erreichen

Die Autobahn (A92) München-Deggendorf läuft direkt an Landau an der Isar vorbei für die, die es eilig haben. Die Bundesstraße (B20) von Straubing bis Landau an der Isar ist optimal ausgebaut. Die Straße links der Vils führt direkt durch Exing hindurch.

Exing liegt inmitten vieler attraktiver Ausflugsziele

Von Exing aus ist es gar nicht weit zu vielen attraktiven Ausflugszielen. Berühmt ist zum Beispiel der sogenannte "Wachsende Felsen", ein Naturwunder gleich bei Landau an der Isar. Ganz in der Nähe von Exing liegt ein schöner, neuangelegter Golfplatz (Rappach), ein Stausee zum Segeln und Surfen, das berühmte Wellenbad "Caprima" in Dingolfing, viele Freibäder, Tennisplätze, Minigolf und der Niederbayern-Park in Reisbach mit vielen Attraktionen auch und vor allem für Kinder.

Bockerlbahn und Vilstalradweg

Ca. 1 km von unserem Gasthaus entfernt verläuft der Bockerlbahn- und Vilstal Radweg, die ideal sind für Tagesausflüge auf dem Drahtesel oder Inlineskates. Es sind Radtouren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erreichbar, die zu einem guten Teil auch für Fahrradtouren mit Kindern geeignet sind. Außerdem lädt unsere schöne Umgebung zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein.

Für Sportfreunde und Fitnessbegeisterte vereinbaren wir gerne Termine und günstige Tagesangebote in einem nahegelegenem Fitnesstudio mit Trainer-Betreuung.

Spaziergänge und Gassi gehen mit Hund

Entspannen und genießen

Sie können aber auch nur zum Entspannen und Genießen zu uns kommen. Gerne auch mit Hund.
Wer nicht weit Wandern oder mit dem Fahrrad die Umgebung erkunden will, dem bieten zahlreiche Spazierwege in der Nähe Möglichkeit dazu. Wir kümmern uns dabei um Ihr leibliches Wohl.

Günstige Einkaufsmöglichkeiten

Sehr preiswerte Einkaufsmöglichkeiten, über die sich "Städter" immer wieder wundern.
Sie können Ihren Ausflug zu uns mit einem Einkauf im nahegelegenen Plattling verbinden. Plattling ist von uns aus gut erreichbar und nur eine kurze Fahrstrecke entfernt.

Das Bäderdreieck

Nur ca. 30 Minuten entfernt liegt das bekannte Bäderdreieck Bad Birnbach - Bad Griesbach - Bad Füssing.
Das Bäderdreieck bietet viele Möglichkeiten sich einen entspannten Tag zu gestalten.

Der Bayerische Wald

Den Bayerischen Wald erreichen Sie mit dem Auto in etwa 45 Minuten.
Der Bayerische Wald bietet Sommer wie Winter eine einmalige Landschaft und viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Der bekannte "Baumwipfelweg" ist nicht nur ein Erlebnis für Kinder.
Skifahrer finden im Winter an der "Rusel" ein Skigebiet mit ausgebauten Skiliften.
Wir haben hier einige Informationen zum Bayerischen Wald zusammengefasst.

Bayerische Städte und Österreich - Tschechien

Das nahe Österreich und Tschechien oder Passau erreichen Sie nach ca. 45 Minuten. Salzburg liegt nur ca. 1 1/2 Autostunden ernfernt, Regensburg etwa 45 Minuten und in Straubing, Deggendorf und Dingolfing sind Sie schon nach etwa 30 Minuten.
Alles in allem ist Exing ein zentral gelegenes kleines Dorf mit sehr vielen Möglichkeiten für Aktivitäten in der näheren Umgebung.

 Auf einen Blick

E

xing zählt zu den geschichtlich ältesten Orten Deutschlands, liegt inmitten der bayerischen Kornkammer und ist mit der A92 verkehrsgünstig angebunden.
Durch die günstige Lage zum Bayerischen Wald, dem Bäderdreieck und dem Bayernpark, bietet Exing den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge und Freizeitaktivitäten mit der ganzen Familie.

 Das muss sein


Das "Alte Brauhaus Exing" ist eine
Das Alte Brauhaus ist eine Waldwasser-Wirtschaft
Wirtschaft

 Kontakt